Autor: bernd

Bikefitting

Knie-Fuss-Instabilität, Hüftschiefstand, Bandscheibenvorfall, Probleme mit dem Iliosakralgelenk und eine Verletzung der Rotatorenmanschette. Ich wundere mich und bin doch gleichzeitig sehr froh, dass ich weitestgehend schmerzfrei Fahrrad fahren kann, denn ich bin eine Memme, ein Turnbeutelvergesser und Weissmehlbrötchen, das beim kleinsten Anzeichen eines Wehwehchens die Couch dem Rad vorzieht. Was in der Regel aber meine Laune nicht verbessert, es sei denn ich dope mich massiv mit Schokolade in fester und flüssiger Form, wovon mir aber alsbald schlecht werden würde. Dann doch lieber aufs Rad. Die Schmerzen habe ich der Regel nach dem Rad fahren. Meistens ist es das rechte Knie, um genau zu...

Read More

Funkstille! Gründe gibt es genug…

…zum Beispiel arbeite ich seit einigen Wochen an der Website unseres kleinen Grafikbüros (online ab 3.11.), das Logo für diesen Blog hier wartet noch auf seinen Feinschliff, ein Review des Trek Domanes ist in Arbeit und ein paar Mal saß ich sogar auf dem Rad u.a. im Rahmen eines Bikefittings, über das es hier demnächst auch etwas zu lesen geben wird. Uuuuuuuund….. es gibt ein neues Pferd in meinem Stall. Ein wunderschönes Bombtrack Hook, welches das Cotic Solaris als Eins-für-alles-Bike ersetzen soll. Jetzt also ein Bombtrack, eine Bombshell in Candyred metallic. Und dieser Eintrag ist  so etwas wie mein sonntäglicher Gruß...

Read More

Herbstzeit, Erkältungszeit, Musiktipp

Oh, heute ist kein schlechter Tag. Eher im Gegenteil. Die Sonne scheint! Das interessiert meine Erkältung zwar nicht, die mich am Radfahren hindert, aber so kann ich im vom Sonnenlicht aufgeheizten Wohnzimmer sitzen, aus dem Fenster in den Garten schauen, zwei Eichhörnchen beobachten, ein braunes und ein schwarzes, die fleissig die vom Haselnussbaum herabfallenden Nüssen sammeln und Feist hören. Feist! Hat man schon mal gehört den Namen, oder? Der Song „1234“ aus dem Album „The Reminder“ wurde 2007 von Apple für die TV-Werbung des iPod Nano genutzt, was den Bekanntheitsgrad der kanadischen Sängerin steigerte. Leslie Feists Alben gefallen mir...

Read More

We love cycling

Das Rad Race/Guilty76 Bergfest, Feldberg i. Taunus Profane Headline für eine ganz und gar nicht profane Veranstaltung. ‚Hitzeschlacht‘ träfe es, hat eine martialische Komponente, klingt aber nicht so, wie es sich anfühlte. ‚Noch jemand ohne Bart?‘ Gut, weil nah an der Wahrheit, denn gefühlt trug jeder zweite mehr oder weniger struppige Gesichtsbehaarung. Aber garantiert ohne Pathos gefällt mir, das was uns verbindet ausdrückend, der einfache Satz: wir lieben Radfahren. Auf der Suche nach einem Format, das mir als Rennrad-Rookie passen könnte, kam ich auf die Website von Rad Race (www.rad-race.com). Auf der Startseite fand ich Folgendes zu lesen: ‚Unsere Mission:...

Read More

Foahr mer fei ned su schnell, gell

Mittwoch, 29.7.2015 In Franken scheinen exakt zwei Dinge unendlich: die allgegenwärtige „Bradworscht mit Graud“, was für Freunde der deftigen Zwischen- und Überhauptmahlzeit gut ist, sowie der scheinbar unablässig wehende Wind, der einem gefühlt immer entgegenbläst, statt auch mal zu schieben. Nachdem die Wetterorakel für den Norden Deutschlands für die vergangenen zwei Wochen nicht allzuviel Gutes geweissagt hatten, entschlossen wir uns auf der Autobahn, statt an die Ostsee ins beschauliche Franken zu reisen, denn das fränkische Seenland lockte uns mit Temperaturen über 15 Grad und zumindest weniger Regen. Der größte der Seen in dieser Region ist der Brombachsee, unweit seines...

Read More