Anzufangen ist wichtiger als anzukommen.
Suche

Quo vadis?

Wo viel Licht ist, da ist viel Schatten. 2017 war für mich ein Jahr der Widersprüche, des Zauderns und der Frustration, aber auch ein Jahr aussergewöhnlicher Höhepunkte. Seit Juli hänge ich in einem treibsandartigen Motivationsloch und je mehr ich zapple, um mich daraus zu befreien, umso tiefer sinke ich ein. Zweifel an der Sinnhaftigkeit meines Tuns sind keine Ausnahme, sondern die Regel, gelegentliche Panikattacken lähmen mich. Irgendwas muss sich ändern, wenn nicht von aussen, dann von innen. Das einzige was Bestand hat ist, dass ich für meine Familie da sein will. Mein kleiner Sohn zaubert mir ein ums andere Mal ein Lächeln ins Gesicht. 2018 will es wissen… Gutes Neues!

4 Comments
  1. Boris

    1. Januar 2018 21:31

    Gerne hätte ich dir jetzt ein passendes, aufbauendes Zitat von einem schlauen Zeitgenossen geschrieben, nur leider bin ich dazu nicht belesen genug und danach zu googeln, naja, das ist dann ja auch nicht mehr authentisch.

    Daher ein einfaches: Alles wird gut!

    beste Grüße

    Boris

    • bernd

      2. Januar 2018 11:13

      Ahoi Boris,

      danke Dir! Ein bisschen Sonne wäre hilfreich.

  2. Elli

    5. Januar 2018 8:08

    Lieber Bernd,
    das Gefühl zu versinken kennen sicher viele.
    Botschaften der Rettung sind zu individuell und zu schwierig um sie auf solch einer Plattform weiterzugeben.
    Ich kann nur berichten was mir oft gelingt.
    Jeden Tag überlege ich mir ein kleines Detail auf das ich mich freue. Das kann alles sein. Und es hilft mir, auch bei Dauerregen das Gemüt aufzuhellen.
    Ich wünsche Dir, dass Deine Tage bald wieder heller werden und ich bin immer für Dich da, auch im wahren Leben.
    Grüße

    • bernd

      5. Januar 2018 11:14

      Sonne im Herzen ist eine gute Eigenschaft, die Du vermutlich von unserer Großmutter vererbt bekamst. Ich sollte mehr Eis essen.

Reply to Elli Cancel Reply

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.